17.08.2017 Tour 27 – Imvrasos Runde

Heute wollten wir mal wieder das fruchtbare Flachland um den größten „Fluß“ in Samos besuchen – das ist in der Augusthitze eigentlich keine so gute Idee, aber unsere Wanderung war ja nicht flach.

An der Straße vor dem großen Kloster Megalis Panaghias parken wir immer unser Auto und laufen den schönen Kalderimi hinunter nach Myli.

[…]

16.08.2017 Tour 13, Kamera – Ag. Antonios – Galazio – Ag. Paraskevi

Diese Tour unternahmen wir das letzte Mal vor ca. 5 oder 6 Jahren. Der kleine Weg um von Paraskevi wieder auf die Höhe zu kommen schreckte uns jedesmal ab. Dort hat es vor vielen Jahren gebrannt und der Weg wurde nie richtig von den umgefallenen Bäumen befreit. Zusätzlich ist er inzwischen ca. 2m hoch mit […]

15.08.2017 Familenzusammenführung

Am Feiertag kam dann auch noch Kerstin an und wir machten nicht viel anderes als sie vom Flughafen abzuholen – das war nach dem anstrengenden Montag gut so.

14.08.2017 Zastana und Vigla

Am Montag, unserem letzten reinen „Männertag“, hatten wir großes vor.

Wir wollten einen der wenigen für uns unbekannten und evtl. noch für mich wenig schwindelfreien Wanderer geeigneten Pfade in das Kerkismassiv ausprobieren.

Um 9 Uhr früh sind wir also in Drakei losgelaufen. Das Wetter spielte uns zuerst einen Streich und meinte die ersten Wolken des […]

13.08.2017 Tour 21 Schluchtausblick und Seitanis

Der Sonntag war schon anfänglich recht nervig, da durch das lange Wochenende (Dienstag ist Feiertag) und den vielen Touristen am Potamistrand, an dem wir vorbei mussten, gnadenlos viel los war.

Vom zugeparkten Straßenende in Potami aus ging unsere Wanderung aber dann erstmal zum Schluchtausblick (obere Mikro-Seitani-Schlucht) in Richtung Kosmadei, und damit weg von den Ausflüglerströmen […]

12.08.2017 Tour 4 nach Vronda und Pnaka

Wir sind ewig spät los an diesem Samstag. Um halb 4 sind wir erst an der Buswendeschleife vor Kokkari (unserem bevorzugten Parkplatz für diese Tour) aus dem Auto gestiegen. Bei recht hohen Temperaturen liefen wir zuerst die Abkürzung zur schön blauen Kapelle mit dem renovierten Ferienhaus.

Kurz vorher hat man schon einen schönen Ausblick […]

11.08.2017 Tour 32 von Kastania über Kosmadei zur Profits Ilias Kapelle

Spät war es gestern, deshalb bin ich heute nicht rechtzeitig raus gekommen. Wir starteten erst um halb zwei am großen Parkplatz in Kastania.

An der Kirche vorbei, durch den hübschen Ort, gleich in den Wald und bald links hoch auf dem wieder schön ausgeputztem Kalderimi in Richtung Kosmadei.

Im Vergleich zu früher, ist […]

10.08.2017 Ampelos Runde

Die Tour 10 ist ja eigentlich immer am ersten Tag gesetzt. Diesmal halt am Zweiten…

Hoch sind wir heute nicht über Livadaki, da man da immer erstmal soviel Straße laufen muss, sondern einen eigentlich altbekannten Weg hinter der Kirche von Ag. Konstandinos, aus einem alten Rother Wanderführer, den jetzt die Nightingale Wanderer wieder ausgeputzt […]

09.08.2017 Verborgenes Tal und Psili Amos

Der erste Tag bestand darin, mit Brummschädel sehr spät aufzustehen – ein Schnaps vom Vorabend war wahrscheinlich schon schlecht – eine Kopfschmerztablette einzuschmeißen, zu schwören, dass man niemehr Ouzo trinkt, zu frühstücken, das nötigste auszupacken und „noch schnell“ bevor es dunkel wird das verborgene Tal hinter Ag. Kyriaki zu umrunden, am Psili Amos den verschwitzten […]

08.08.2017 Ankunft Samos

Für mich der erste Flug nach Samos mit Germania. Auch das erste Mal, dass ich etwas im Flieger vergessen hatte. Meine schwarze Brillenhülle hatte sich in der Tasche der Rückenlehne des Vordersitzes so erfolgreich versteckt, dass wir trotz mehrfacher Suche sie nicht gesehen hatten. Aufgefallen, dass gerade die Brille fehlte, ist es natürlich erst bei […]