18.08.2018 Samos-Stadt

Gestern Nacht war „White Night“ in Samos Stadt. Die Geschäfte hatten die ganze Nacht geöffnet und es gab jede Menge Veranstaltungen und Feuerwerk. Selbst die Hafenpromenade saß voll mit Menschen.

#gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 50%; } #gallery-1 img { border: 2px solid #cfcfcf; } […]

17.08.2018 fauler Tag

Am Freitag hatten wir ausnahmsweise mal keine Lust zum Wandern, sondern verbrachten den ganzen Tag auf der Terrasse bei uns oder bei Gustl, Schnaps- und Biervorräte vernichten, leckere Bifteki und griechischen Salat verspeisen und jede Menge ratschen und tratschen…

15.08.2018 Tour 10 —Ambelos

Wie jedes Mal, zum Einstieg die Tour 10 nach Ampelos und Stavrinides. Jetzt schon das zweite Mal nicht wie in der Tourenbeschreibung am Anfang an der Straße entlang, sondern aufgrund eines Tipps hier als Kommentar, über die Weinberge auf einem Wirtschaftsweg bis man wieder den Aufstieg von Livadaki aus trifft. Jetzt muss ich das endlich […]

14.08.2018 Ankunft Samos

Schon wieder hat es uns gepackt. Ein wenig im kühlen Samos wandern, nach der Hitzeschlacht die letzten Wochen in Deutschland, steht auf dem Programm.

Mit Germania ist das in diesem Jahr von Nürnberg aus kein Spaß, da man erst um 21:15 Uhr planmäßig im Dunkeln ankommt, wenn die großen Supermärkte schon zu haben. Wir hatten […]

12.09.2017 Rückflug

Obwohl der Flieger erst um 16:05 Uhr planmäßig abheben sollte, war ich vorher gut beschäftigt – man glaubt nicht, was sich in 5 Wochen in nur zwei Räumen so alles ansammelt. Alles verpacken oder /und einpacken – puh. Dann kam ja noch die lange Fahrt – und eigentlich hatte ich gar keine Lust dazu.

Aber […]

11.09.2017 Kastrovouni

Nie gehört, hätte ich noch vor ein paar Tagen gesagt. Aber in Ermangelung neuer Wanderideen bin ich einigermaßen systematisch auf meiner offline gespeicherten Open-Street-Map Karte von Samos auf die Suche nach mir noch unbekannten Wegen gegangen. Nachdem in den meisten Ecken eher weniger eingepflegt ist als mir selbst bekannt ist, war ich überrascht, einen relativ […]

10.09.2017 Karlovasis – Ag. Adonios – Leka – Ayios Ioannis Kloster (Tour 11+)

Eigentlich DIE Looserrunde für mich, da nur 9 km und ohne Highlights… So höre ich mich noch reden, als Kerstin das irgendwann (eigentlich in jedem Urlaub ;-)) vorgeschlagen hatte.

Nun mache ich das freiwillig und bin aufgrund der momentanen Wetterverhältnisse trotzdem reichlich geschafft. Gut, ich habe trotz spätem Start auch noch Zeit danach zum Strand […]

09.09.2017 Ruhetag – Füße ausruhen

Heute habe ich fast alle noch nicht geschriebenen Berichte der letzten Tage nachgeholt – nachdem ich nach dem Flüchtlingslager vom Dienstag eigentlich überhaupt keine Lust mehr hatte irgendetwas zu schreiben…

Aber meine Füße brauchten eine Auszeit…

08.09.2017 Votsalakia – Kloster Evangelistra – Vigla – Prof. Ilias – Denkmal am Pass – Marathokampos

07.09.2017 Ambelos – Ag. Pandeleimonas Kapelle – Karvounis – Stavrinides

Ich wollte noch unbedingt zur schönsten Steineiche und auf den Karvounis.

Bei der Wanderung 29 kommt man von Ampelos aus an der Eiche vorbei und zur Höhenstraße. Es ist zwar eigentlich erstmal die falsche Richtung, aber dafür hat man schon einiges an Höhenmetern geschafft.

In Ampelos geht es stetig steil im Dorf hoch.

Bald […]